Freitag, 16. Oktober 2009

Das Beste kommt zum Schluss

Nach dem die Woche so desaströs begonnen hatte, nun gestern Abend der Lichtblick. Im Briefkasten lag ein Schreiben vom Arbeitsamt. Die Mühlen der Ämter mahlen ja langsam, aber das nach 4 Monaten endlich ein positiver Bescheid eintrudelt hätte ich nicht (mehr) erwartet.
Liebes Arbeitsamt ihr mögt ja vieleicht nicht die schnellsten sein, aber für die vollständige Erstattung meiner Zugfahrkosten für die ersten 6 Monate im neuen Job - ein herzliches Danke von mir. So kurz vor Weihnachten und in Anbetracht dieser Tatsache kommt das Geld wie gerufen. :D

Fazit: Hans im Glück!
Anscheinend komprimiere ich alles Schlechte im Jahr auf einen Tag. Der Rest läuft dann wie am Schnürchen.;-)
In diesem Sinne: Ein schönes Wochenende Euch allen!

Kommentare:

  1. Immerhin etwas Positives =)
    Pass nur auf, welche technischen Geräte du dir ins heimische Imperium holst - nicht, dass doch wieder zickige dabei sind :D

    AntwortenLöschen
  2. Na, um deine "Hans im Glück"-Fertigkeit beneide ich dich dann mal fleißig.

    AntwortenLöschen
  3. Da geht doch. Murphy doch geschlagen :-)
    Und wie heißt es so schön:
    Nach Regen folgt irgendwann Sonnenschein!

    AntwortenLöschen
  4. Da hast Du aber nochmal Schwein gehabt!

    AntwortenLöschen
  5. Ich wußte gar nicht, daß das Arbeitsamt so etwas macht. o.O nice to know.

    Aber gut, daß deine Technik-Kobolde wieder ausgezogen sind. Man sollte es nur nicht beschreien. ;)

    AntwortenLöschen
  6. @Citara
    Keine Sorge. Ich bin vorbereitet! ;-)

    @Jay
    Vielleicht sollte ich ja ein Seminar draus machen :D

    @Butterbemme
    Zum Glück! :)

    @Darth Puma
    Langsam fange ich an, Schweine zu lieben.
    Oik Oik! ^^

    @Daria
    Jup, wenn man noch während der Arbeitslosigkeit diesen Antrag stellt, bekommt man in der Regel immer die Fahrkosten für die ersten 6 Monate im neuen Job erstattet.

    Und die Technikkobolde können da bleiben, wo der Pfeffer wächst. ;)

    AntwortenLöschen

Immer schön freundlich! Wer spamt oder rumnörgelt landet schneller im imperialen Papierkorb, als er Hesy-Sa-Neb-Ef sagen kann. ;-)