Freitag, 31. Juli 2009

To do! - Kein Nachschub für's Imperium

Ich habe die Tage mal klar Schiff in meinem "Spielzeug-Schrank" gemacht. Wer jetzt schmutzige Hintergrundgedanken hat, den muss ich enttäuschen. Der Spielzeug-Schrank ist lediglich ein Relikt aus grauer Vorzeit. Genauer gesagt ist er aus der Prä-Juniorzeit und das letzte Überbleibsel meines geliebten "Arbeitszimmers", dem heutigen (und damaligen) Kinderzimmer.
In diesem Schrank verwahre ich u.a. meine Computer- und Videospiele, formschön verpackt, in platzsparenden CD-Aufbewahrungstaschen. Über die letzten 15 Jahre hat sich dort ein Investvermögen von wer weiß wie viel Tausend Euro angesammelt. Beim Stöbern in eben diesem Schrank wurde mir bewusst, wie viele meiner Spiele ich nie durchgespielt habe. Und dabei sind es fast ausschließlich Gameperlen. Da in naher Zukunft große Investitionen ins Haus stehen (welch Doppeldeutigkeit) habe ich beschlossen, dieses Defizit zu beseitigen, auch wenn es ein paar Jahre dauern wird.^^ Bis dahin kommen mir, bis auf wenige ausgewählte Games, keine neuen Spiele mehr ins Haus. Der Nachschub wird ab sofort also nahezu ersatzlos gestrichen.

Angesichts der nachfolgenden Liste (nur ein Auszug) könnt ihr Euch ein Bild von meinem wahnwitzigen Vorhaben machen. In Klammern hinter dem Titel steht das jeweilige System.
Irgendwie sind das verdammt viele Zeit fressende Rollenspiele und (Action) Adventure.
Die ganzen kurzweiligen Shooter, Space Sims und die meisten Strategiespiele hab ich alle durch und zu den Akten gelegt. Zum Glück ist ziemlich viel für den DS dabei. Somit hab ich wohl genug Futter für die nächsten 1000 Stunden im Zug. Bei hochgerechnet einer Stunde Zugfahrt pro Arbeitstag bin ich damit also in ca. 3,9 Jahren durch, na Klasse!
Ich brauch mehr Freizeit, dringend! Außerdem will ich auch andere wichtige Dinge wie z.B. Familie, Freunde und 2274 nicht vernachlässigen. *Seufz*

Das so wenig PC Spiele dabei sind liegt hauptsächlich daran, das mein fünf Jahre altes System den heutigen seelenlosen Grafik-Pomp nicht mehr verdauen kann und früher, als ich noch nahezu reiner PC-Spieler war, hatte ich einfach mehr Zeit zum Spielen. Ein Glück für meinen Geldbeutel und mein Zeitmanagement, den sonst wär die Liste noch um einiges länger.
Dieses Posting werde ich auf alle Fälle hier im Blog festpinnen und die Liste nach und nach abstreichen ... *Doppelseufz*

An die (Computer/Video)Spieler unter Euch: Wie haltet ihr es mit den Spielen?
Spielt ihr jedes durch, oder landet es irgendwann in der sprichwörtlichen Ecke und wird (vorerst oder für immer) vergessen?

Kommentare:

  1. "monkey island se" haben sie locker an nem nachmittag durch wenn sie die rätsel noch von früher kennen.
    die ganzen "zeldas" werden sie sicher länger beschäftigen und an "final fantasy" (und dann auch noch fast alle teil omg!) können sie im zweifelsfall JAHRE sitzen wenn sie da wirklich ALLES gesehen haben wollen.

    AntwortenLöschen
  2. A Link to The Past! *hüpf* Ich liebe das Spiel :) Hab's noch auf meinem guten alten Super Nintendo - Haaach... *träum* Ich hab' mir früher als Kind an den Wochenenden immer den Wecker gestellt, um früher wach zu sein als mein Bruder und die erste an der Konsole sein zu können, um meinen Spielstand weiterzubringen :D

    Und Odin Sphere will ich auch mal spielen; ich hab' zwar weder 'ne PS2 noch das Spiel, aber ich kenn Mittel und Wege, trotzdem in den Genuss dieses tollen Spiels zu kommen xD


    Ich hoffe mal, dass der Herr Imperator bei all den Spielen nicht vergisst, auch ab und an ein bisschen zu bloggen ;)

    AntwortenLöschen
  3. @Maak
    Sag ich doch!

    Für Monkey Island SE braucht man als Kenner zwar nur einen freien Nachmittag aber den müssen sie auch erst einmal haben. ^^

    Zum Glück hab ich alle FF-Spiele schon begonnen. Bei einigen bin ich sogar schon im letzten Drittel. Es ist also in unter einem Jahrzehnt zu schaffen. ^^

    @Meadow
    Odin Sphere ist vom Stil her unerreicht und A Link to the Past ein wahrhaftiger Klassiker. Einen Wecker hab ich mir nie gestellt, um möglichst früh mit dem Spielen anzufangen. Ich hab immer gleich Nachtschichten eingelegt. ^^

    Keine Sorge. Dem Blog bleib ich mit durchschnittlich drei Beiträgen pro Woche treu. ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Wenn Du Hilfe bei den FF-Teilen brauchst, sag Bescheid!!! ;-)

    Und irgendwie habe ich das Gefühl, dass Frauchen und ich unseren Freunden/Bekannten ein paar Jahre hinterherhinken...

    Spätzünder...

    AntwortenLöschen
  5. Da hast du dir aber ne Jahrhundertaufgabe gestellt xD
    Leider gibt es auch in meiner Spielesammlung einige Perlen, die ich nie durchgespielt habe, aber vll kann ich das nochholen, wenn der neue Rechner laeuft... RPG's sind so zeitaufwendig... Wenn ich da nur an Fallout3 denke. Na viel Spass und Erfolg :-D

    AntwortenLöschen
  6. *heul* Red nicht von GW! Ich habe dieses Spiel geliebt! Doch irgendwann musste ich einen Schlussstrich ziehen, da meine GW-Sucht zu stark zugenommen hatte. Aber ich habe dieses Spiel geliebt!

    AntwortenLöschen
  7. Odin Sphere, das ein oder andere FinalFantasy und Tales of Symphonia muss ich auch noch beenden.

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja... solche Schränke besitze ich auch noch... und einen Koffer mit CPC464 Spielen... neben dem CPC464... Konsolen gibts bei mir nicht! Und bis auf die blöde Wii ist auch nix in die nähere Auswahl gekommen... (Hats aber trotzdem nicht geschafft...)
    Was das spielen angeht... Unter dem Schreibtisch auf dem Tower sind 3 Pack mit je ca. 15 Spielen... die sind erst angefangen großteils... Wir haben uns das auch schon so oft vorgenommen, erstmal die alten Spiele durchspielen... das klappt nicht... ^^

    AntwortenLöschen
  9. @Ereinion
    Klar doch. Ich komm auf Dich zurück, du ?Spätzünder?. ;-)

    @Madse
    Du sagst es und dabei steht das Mamutprojekt noch garn nicht mit in der Liste. Nämlich die komplette Bladurs Gate Saga auf böse durchspielen. :D

    @Okami Itto
    Hmm, süchtig macht mich GW zur Zeit nicht. Das war am Anfang schlimmer. Mir reicht einmal die Woche ein Spieleabend mit den "Jungs". Mehr Zeit hab ich ja auch nicht. Und meine Frau würde mich töten, wenn ich am WE die Kiste anschmeiße. ;-)

    @Jay
    Ich seh schon, unser Geschmack deckt sich was RPG angeht. ;-)

    @Mr. Elch
    Bei mir wird das klappen.
    Ich sitze nämlich schon dran. ^^

    AntwortenLöschen

Immer schön freundlich! Wer spamt oder rumnörgelt landet schneller im imperialen Papierkorb, als er Hesy-Sa-Neb-Ef sagen kann. ;-)