Mittwoch, 27. Mai 2009

Einfach Teuflisch!

Gesehen bei Fuchsi und direkt mal nachgemacht.

You are The Devil

Materiality. Material Force. Material temptation; sometimes obsession

The Devil is often a great card for business success; hard work and ambition.

Perhaps the most misunderstood of all the major arcana, the Devil is not really "Satan" at all, but Pan the half-goat nature god and/or Dionysius. These are gods of pleasure and abandon, of wild behavior and unbridled desires. This is a card about ambitions; it is also synonymous with temptation and addiction. On the flip side, however, the card can be a warning to someone who is too restrained, someone who never allows themselves to get passionate or messy or wild - or ambitious. This, too, is a form of enslavement. As a person, the Devil can stand for a man of money or erotic power, aggressive, controlling, or just persuasive. This is not to say a bad man, but certainly a powerful man who is hard to resist. The important thing is to remember that any chain is freely worn. In most cases, you are enslaved only because you allow it.

What Tarot Card are You?
Take the Test to Find Out.

Muss ich mehr dazu sagen? :D

Kommentare:

  1. ...wenn's dich tröstet, der Süße hatte das gleiche Ergebnis. :D

    AntwortenLöschen
  2. Wundert mich nicht, Herr Imperator. Immerhin schreiben Sie teuflisch gut. ;o)

    Ich persönlich bin nicht teuflisch. Sagt der Test. Ich bin die Kaiserin. [Käme das von mir, würde doch jeder denken, dass ich größenwahnsinnig bin!]

    The Empress is associated with Venus, the feminine planet, so it represents, beauty, charm, pleasure, luxury, and delight. You may be good at home decorating, art or anything to do with making things beautiful.

    The Empress is a creator, be it creation of life, of romance, of art or business. While the Magician is the primal spark, the idea made real, and the High Priestess is the one who gives the idea a form, the Empress is the womb where it gestates and grows till it is ready to be born. This is why her symbol is Venus, goddess of beautiful things as well as love. Even so, the Empress is more Demeter, goddess of abundance, then sensual Venus. She is the giver of Earthly gifts, yet at the same time, she can, in anger withhold, as Demeter did when her daughter, Persephone, was kidnapped. In fury and grief, she kept the Earth barren till her child was returned to her.

    P.S: Toller Test. Der gefällt mir. ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Noe, musste nicht. Aber ich sag Dito!

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe es immer gewusst! ;-)

    AntwortenLöschen
  5. *grinz* Dann vergiss nicht deine Sklaven zu füttern.
    Ich bin übrigens "the moon". Muss ich mich jetzt umbenennen? *kopfkratz*

    AntwortenLöschen
  6. @Butterbemme
    Gut! :D

    @Fuchsi
    Bei der Höllen-Affinität Deines Blogs wundert's mich ehrlich gesagt nicht. ;)

    @Krisenmanagerin
    Vielen lieben Dank für das Kompliment. Kann ich nur zurück geben. ;-)

    Und ein bisschen Größenwahn hat noch nie geschadet.

    @Madse
    Zwingt Dich ja auch keiner dazu. ;-) Hattest aber wenigstens auf mein Kommentar in Deinem Blog antworten können. Da schreibt man sich die Finger wund und dann das ... ;-)

    @Pia
    Verstehe, deshalb bist Du auch immer so nett zu mir! xD

    @Sonne
    Die brauchen was zu essen?
    Das erklärt einiges ... ;-)

    Gespaltene Persönlichkeit, wa? Je nach Tageszeit ein anderer Name :)

    AntwortenLöschen
  7. Das bringt doch wenigstens ein wenig die Pläne zur Herschaft über das Universum in Schwung... :-)
    Ich stopf meine auch mal in den Blogg... dann muß ich mir nix ausdenken... ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Ach du Schande, bei mir ist auch der Deibel :-)

    AntwortenLöschen

Immer schön freundlich! Wer spamt oder rumnörgelt landet schneller im imperialen Papierkorb, als er Hesy-Sa-Neb-Ef sagen kann. ;-)