Mittwoch, 9. Februar 2011

Körperlicher Verfall!

Am 24. Februar geht's los und ich freu mich wie ein Schnitzel auf dem Obduktionstisch. :D
Ich liebe die David Hunter Romane von Simon Beckett. ^^

Kommentare:

  1. Ich hätte damals an nem Obduktionstisch stehen sollen. Als Zuschauer. Im Rahmen meiner Ausbildung. ;)

    An dem Tag war ich krank. So ein Ärger...

    Ihnen wünsche ich angenehme Lesestunden. ;D

    P.S: Und? Was liegt nach der Lektüre auf dem Teller?! Steak Tartare oder ein schönes blutiges Steak?! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Simon Beckett? Super. Aber....ich hab grad was lustiges entdeckt und ich mußte unweigerlich an den Imperator denken ;-).
    Liebe Grüße.
    Alex

    http://www.youtube.com/watch?v=R55e-uHQna0

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab mich gerade an einem der Fitzek Romane festgebissen.

    Bisher habe ich Beckett immer links liegen lassen, bei der imperialen Begeisterung muss ich das vielleicht doch ändern =)

    AntwortenLöschen
  4. Jaaaaaaaaaaaa! Ein neuer Hunter-Beckett!!!

    Ich hab zu Geburtstag und Weihnachten die anderen, nicht-Hunter-Bücher bekommen, also Flammenbrut, Obsession und Voyeur, weil 'ne Freundin wusste, dass ich Simon Beckett gerne lese. Bis jetz hab ich nur Obsession gelesen und war irgendwie enttäuscht... Das is so endlos in die Länge gezogen, es wird sogar über 5 Zeilen beschrieben, wie der Protagonist sich Margarine auf's Toast schmiert o.O
    Entsprechend hab ich mich jetz erstmal an die Bücher von Trudi Canavan (Gilde der Magier) gemacht...

    Aber das wird unterbrochen, sobald ein neuer Hunter da is *freu* *hüpf*

    AntwortenLöschen
  5. Ich freu mich auch schon *hüpf*

    AntwortenLöschen
  6. Diemal schaff ich es auch, ihn zu lesen!

    AntwortenLöschen
  7. Kenne ich nicht, aber Obduktion ist immer gut :-)

    AntwortenLöschen
  8. @Anna
    Fleisch ist generell eine gute Wahl! ^^

    @Alex
    Haha! May the force be with him! ^^

    @Citara
    Aber lies um Gottes willen nicht seine Erstlingswerke (Obsesion und co.). Die sind furchtbar! Bei den David Hunter Romanen kannst du jedoch getrost zugreifen. ;)

    @Karen
    Die anderen sind nicht wirklich besser. Das sind seine Erstlingswerke, mit denen die Verlage versuchen den Leuten Geld aus der Tasche zu ziehen. ;)
    Die Romane von Trudi Canavan lese/höre ich übrigens auch sehr gerne. :)

    @Springfloh
    Und ich mich erst! ^^

    @Butterbemme
    Ob das so clever ist mit dem 4. Teil in die Serie einzusteigen? ;)

    @Piano
    Bildungslücke! :P
    Jeder der sich ein wenig für Forensik interessiert, sollte die David Hunter Reihe kennen. ;)

    AntwortenLöschen
  9. Lesen kostet so viel Zeit... ^^ Vielleicht erwische ich ja eines oder mehrere beim hören... ;-)

    AntwortenLöschen

Immer schön freundlich! Wer spamt oder rumnörgelt landet schneller im imperialen Papierkorb, als er Hesy-Sa-Neb-Ef sagen kann. ;-)