Freitag, 5. Juli 2013

Willkommen und Abschied

Nach langer Zeit habe ich mich endlich durchgerungen meine Blogroll ein wenig zu entstauben und einige Leichen entfernt.

Die betreffenden Blogs werde ich jedoch denoch im Auge behalten, sollte Doktor Frankenstein oder ein anderer "Verrückter", sie eines Tages wiederbeleben.

Wenn jemand geht den man gern mag, so hinterlässt er meist einen leeren Raum, der nur schwer wieder zu füllen ist. Ich hoffe meine beiden Neuempfehlungen werden diese Lücken angemessen füllen.

Da wäre zum einen Mister Luzifer, der teuflische, diabolische und abgrundtief böse Bayer (passt eigentlich ziemlich gut!) der seine Leser versucht in den Wirbel den Chaos zu ziehen. Eigentlich bin ich schon lange Stammleser seines Blogs und so wurde es auch höchste Zeit, ihn in die Empfehlungsliste aufzunehmen.

Last but not Least wäre da noch der zweite Neuzugang, Nemeryll, ihres Zeichens Zockerweibchen, die allein schon wegen des Zitats in ihrem Blogheader einen Stein bei mir im Brett hat. Treten ein in ihr Labyrinth aus Büchern, Spielen, Filmen und Beautykram, aber vergesst den Ariadnefaden nicht. ;)

Irgendwie seltsam, dass sich immer mehr "Zockerweibchen" in meiner Blogroll einfinden. Neben Pia, Spin, der Zeitzeugin, Citara und Merle ist Nemeryll bereits die Nummer sechs im Bunde, deren Blog ich wärmstens empfehlen kann und die eine Affinität zu Spielen aufweist.

Sterben die männlichen Gamer etwas aus? Handelt es sich um einen Ausgleich zur Schaffung eines natürlichen Gleichgewichts oder findet gar eine Rollenumverteilung statt?
Ich habe mich erst kürzlich mit dem Bügeleisen in der Hand in der Stube stehend wiedergefunden und Hemden von Falten befreit. Wie ich da hin gekommen bin? Ich kann mich nicht mehr erinnern! :(
Steckt da ein perfider Plan des holden Geschlechts dahinter? Gedankenkontrolle? Mediale Gehirnwäsche?
Ich sollte besser die Augen und Ohren offen halten.

In diesem Sinne ... ein schönes Wochenende euch allen. ;)

Kommentare:

  1. Danke für die Blumen :-) Und mich begeistert ja, dass jemand überhaupt das Zitat wieder erkennt :-D Wir Frauen werden ganz sicher irgendwann das Zepter der Shooter- und Dungeonsmeister an uns reißen!!! Vorausgesetzt der Drogeriemarkt hat uns davor noch nicht pleite gemacht ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ^^
      Wir werden sehen!

      Hey, das Zitat ist nen Klassiker und ich liebe Klassiker.

      Löschen
  2. Ui! Ich fühle mich geehrt! :)

    Merci.

    Das Bügelproblem kenn ich. Blackout am Bügeltisch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke, es wird Zeit, das Ganze Wissenschaftlich zu untersuchen. ^^

      Löschen
  3. Ich glaube eher, dass das mit einer anderen statistischen Entwicklung zu tun hat:
    Inzwischen bloggen in Deutschland deutlich mehr Frauen, als Männer. Und, genau wie Männer auch, über alles Mögliche und Unmögliche.
    Das mit der Gesamtsumme der Blogger sich auch die Zahl derer erhöht, die zu bestimmten Themen bloggen, ist natürlich auch klar.
    Dazu gab es auch mal einen spannenden Artikel bei t3n.de, den ich aber gerade leider nicht wiederfinde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist wie mit Tagebuch schreiben, hm!?
      Falls du den Artikel wiederfindest ... immer her damit. :)

      Löschen
  4. Ich schliesse mich der Erklärung von Jay an. Es gibt inzwischen einfach viel mehr bloggende Frauen als 'Damals'
    MrLuzifer kann ich auch nur empfehlen!
    Im Laufe der zeit haben ja leider viele Blogs aufgehört zu existieren, aber nur ganz ganz wenige hatten den Anstand nochmal ein Lebenszeichen loszuwerden und sich abzumelden. Da konnte man immernochmal alles das loswerden, was sonst auf der Strecke geblieben ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Damals? Das klingt fast so als wärst du ein Steinalter Bloggeropa! xD
      Aber ja, die Stagnation und der Schwund, macht auch bei vielen Blogs nicht halt.

      Löschen
    2. Na wenn es nach Blogger geht bin ich sogar älter als du xD
      Ausserdem wirst du mir bestimmt zustimmen, wenn ich sage, dass sich in den letzten 6 Jahren sehr viel geändert hat.

      Löschen

Immer schön freundlich! Wer spamt oder rumnörgelt landet schneller im imperialen Papierkorb, als er Hesy-Sa-Neb-Ef sagen kann. ;-)