Montag, 27. April 2009

NichtLustig

Die gleichnamige Cartoon Serie kennen sicher die Meisten. Für alle die diesbezüglich noch nachhol Bedarf haben: Klick!

Nun begab es sich vergangene Woche, dass der Imperator dieses Spiel geschenkt bekommen hat.
Am Sonnabend schlug dann das Frauchen ganz spontan vor: Man könne doch mal das neue Spiel ausprobieren und einen Spiele-Abend im trauten Kreis der Zweisamkeit machen.

Als Mann, welcher ja prinzipiell mit Hintergrundgedanken spielt, stimmte ich selbstverständlich umgehend zu. Allerdings nahm der Abend nach nur einem Spiel eine unerwartete Wendung.
"Ich hab 19 Punkte!"
"Und ich 23, ich hab gewonnen!"
"Du bist doof, du hast nur gewonnen, weil du mir die Regeln falsch erklärt hast."
"Entschuldige bitte Schatz, aber wir können gerne noch eine Runde spielen. Als Revanche. "
"Nö, dazu hab ich keine Lust mehr. Ich finde das Spiel nicht lustig."
"Das ist, ich denke mal gewollt. Wir können aber gerne etwas anderes spielen."
Erwartungsvoll blickte ich in ihre Richtung, doch sie schüttelte nur mit dem Kopf
"Mir geht's nicht besonders und außerdem bin ich müde. Ich glaub ich geh jetzt ins Bett."
"Ins Bett? Hör mal Schatz, es ist gerade mal halb Neun."
"Na und, ich bin halt müde."
"So So müde."
"Nicht das was du wieder denkst. Da brauchst du dir gar keine Hoffnungen machen."
"Woran soll ich den gerade denken?"
"Sex?"
"Öhm ok. Obwohl das bei uns Männern nix mit denken zu tun hat. Ich würde das eher als Urinstinkt bezeichnen. Ich dachte eigentlich eher daran, was jetzt aus unserem Spiele-Abend wird. Darf ich annehmen, dass er soeben für beendet erklärt wurde?"
"Ja, das kannst du."
"Schade, ich fand die Idee mit den Gesellschaftsspielen richtig gut. Aber das Ende war dann wohl Nicht lustig!"
"*lacht* Du bist unmöglich! Gute Nacht Schatz!"
"Gute Nacht und gute Besserung!"
Lächelnd gab sie mir einen Gute-Nacht-Kuss und verschwand im Schlafzimmer, während ich mir eine neue Abendbeschäftigung suchen musste .

Warum seid Ihr Frauen nur immer so schlechte Verlierer. :D

NichtLustig ist übrigens, entgegen seinem Namen, ein lustiges Kartenspiel. Schadenfreude ist vorprogrammiert, wenn man die generischen Punkte wegschnappt oder der Tod sich die Lemminge des Gegners holt und dadurch die Punkte ungültig macht. Ich werde es definitiv wieder spielen auch wenn ich mir dazu wahrscheinlich ein neues Opfer suchen muss. Im Erklären der Regeln hab ich ja inzwischen Übung. ^^

Kommentare:

  1. Ich stehe gern als Opfer zur Verfügung, wollte das Spiel schon längst ausprobiert haben (zumal ich seit Jahren ein Fan der Cartoons bin).

    AntwortenLöschen
  2. Hier ich! *aufundabhuepft* Moechte auch gerne mitspielen. Auch wenn die Qualitaet der einzelnen Strips stark schwankt. Toller Dialog ^^

    AntwortenLöschen
  3. Ui, das klingt lustig :)

    Übrigens: Wir Frauen sind keine schlechten Verlierer. Wenn wir verlieren liegt das immer und ausschließlich daran, dass die Regeln falsch erklärt wurden ^^

    AntwortenLöschen
  4. Der Dialog ist ja mal sowas von Cool. Plötzlich werden sie müde :P
    Ich kenne das nur zu gut.
    Mir wurde damals gesagt das ich das Spiel "leben und tot" ( das Kartenspiel ) Falsch erklärt hätte.
    Öhm ja.

    Aber ich sehe in dem Spiel voll das Spaß potential :D

    AntwortenLöschen
  5. Wirf ja niemanden vor, schlecht verlieren zu können!

    Das stand in meinem Zeugnis der ersten und zweiten Klasse bei Sport.

    Ich hatte das Spiel nicht schlecht verloren oder so...ich hatte das blöde Spiel gewonnen, verflucht! -.-

    AntwortenLöschen
  6. Wir sollten mal ein Gesellschaftsspielebloggertreffen machen. Ich will auch mitspielen! :)

    AntwortenLöschen
  7. Das Spiel muss ich mir merken. Klingt lustig. *g*

    AntwortenLöschen
  8. das ging irgendwie in die Hose, schade, mein Beileid ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Ui ja! Gibts das auch online zum spielen? Ich würde dich fertig machen ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Oh... welch nette idee... vielleicht wird ja auch mal das Monopoly wieder bei uns aus der Ecke gekramt... Wenn ja, ich berichte...
    Lustiger Dialog! Und schön, das er so endete dann noch... also mit einem lachen... :-)

    AntwortenLöschen
  11. @Fuchsi
    Also mir gefällt es :D

    @Madse
    Tja mein Favorit ist ja der Pudel des Todes. ^^

    @Meadow
    Ist es auch. :D
    Das diese Erklärung aus dem Mund einer Frau kommt habe ich erwartet.

    Schuldig im Sinne der Anklage ;-)

    @Jackonly
    So sind sie, unsere Frauen und deshalb lieben wir sie ja auch. Was wären wir Männer nur ohne Herrausforderung :D

    @Marco
    Dann bist du also ein schlechter Gewinner? ;-)

    @Mary
    Gute Idee! Bloß wo? In meinem Umzugskarton ist verdammt wenig Platz. ;-)

    @Darth Puma
    Ist es auch!

    @Geschichtenerzähler
    Ich habs überlebt.;-)

    @Pia
    Was zu beweisen wäre. ;D

    @Elch
    Bah, Monopoly. Das spiele ich nie wieder. Durch dieses Spiel sind schon Freundschaften zerstört worden, ehrlich. ;-)

    Wir habe es im Enefekt beide mit Humor genommen.

    AntwortenLöschen

Immer schön freundlich! Wer spamt oder rumnörgelt landet schneller im imperialen Papierkorb, als er Hesy-Sa-Neb-Ef sagen kann. ;-)