Montag, 29. August 2011

Amazonisch

Über Gutschriften freut man sich eigentlich immer.
Auch über jene, oder?
Amazon.de informiert zu Ihrer Gutschrift.

Wir bestaetigen die Erstattung von 0,04 € fuer Ihre Bestellung xxx-xxxxxxx-xxxxxxxx.

...
Und so setzt sich die Erstattung zusammen:

Artikel Erstattung : 0,03 €
Artikel erstattete Mehrwertsteuer : 0,01 €

Die Erstattung erfolgt wie im Folgenden aufgefuehrt:

* auf Ihr Bankkonto: 0,04 €
Ich wusste gar nicht, dass auch solche Beträge überwiesen werden können. Naja egal, Kleinvieh macht auch Mist! :D

Kommentare:

  1. Hmmmm das kenne ich , wenn ein Insolvenzverwalter, 1,50 € überweist und bei uns 1,50 € Buchungsgebühr anfallen, sehr sinnreich

    AntwortenLöschen
  2. ^^ Aber sicher!
    Immerhin hab ich doch dieses Jahr auch schon eine Mahung für noch ausstehende 0,00€ bekommen...

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe diesen Service ^^ Bei Deus Ex gabs immerhin 5€ wieder.

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab einmal was erstattet bekommen... Das war noch weniger... und die Mehrwertsteuer war irgendwas im komma-Cent bereich... ^^

    Immerhin macht das Finanzamt solche Späße nicht... die wollen mindestens 1 Euro... alles darunter wird einem nicht erstattet oder sogar erlassen. Weil sonst der Aufwand und die Kostet zu hoch wären... ^^

    AntwortenLöschen
  5. @Shoushou
    Gebühren fallen für mich hoffentlich nicht an. :)

    @Citara
    Das war auch so ein Ding. Typisch Rechnungswesen! ^^

    @Madse
    Sie haben Dir quasi den Ab18 Versand geschenkt :D

    @Pia
    Ja, und ich stehe dazu! ;)

    @Elch
    Das ist seltsam! Eigentlich gibt es keinen Komma-Cent-Bereich. Das kaufmännische Runden verbietet sowas. Bei 1-4 wird einfach abgerundet. Alles darüber wird aufgerundet.

    AntwortenLöschen

Immer schön freundlich! Wer spamt oder rumnörgelt landet schneller im imperialen Papierkorb, als er Hesy-Sa-Neb-Ef sagen kann. ;-)