Mittwoch, 30. Juni 2010

Am Rande des Schicksals

"Das einzig erleuchtende an Religion,
ist ein brennender Tempel bei Nacht!"

Wer jetzt glaubt, in diesem Posting geht's den Religionen unserer Welt an den Kragen, den muss ich leider enttäuschen denn wir bewegen uns mal wieder in der Kategorie "Spiele zum Nulltarif".

Ihr habt Oblivion für den PC und wollt mal wieder ein richtiges RPG spielen, habt aber keine Lust dafür Geld auszugeben? Kein Problem, dann spielt Nehrim - Am Rande des Schicksals.
Dabei handelt es sich um eine Total Conversion von Oblivion, die in jahrelanger Kleinarbeit entwickelt wurde und nichts mehr mit dem ursprünglichen Spiel zu tun hat.
Ich habe es jetzt mehrere Stunden an getestet und bin schlicht begeistert. Neben einer professionellen Vertonung überzeugt das Spiel vor allem durch seine von Hand gebaute, riesige Welt und die spannende Story. Für mich ist Nehrim um Längen besser als Oblivion, was aber auch nicht so schwer zu realisieren war.

Wenn Ihr mal wieder Lust auf ein richtiges Solo Rollenspiel habt, dann schaut doch einfach auf der Nehrim-Homepage vorbei. Es lohnt sich, auch wenn erst ca. 1,6 GB auf Eure geladen werden wollen.

Als Appetithappen hier noch der aktuelle Release-Trailer.

Kommentare:

  1. Ich vertraue auf dein Urteil und liebe den Trailer, die Musikauswahl ist der Treffer schlechthin.

    Ich geh mal Oblivion suchen ^^

    AntwortenLöschen
  2. Juchei!!! Sogar auf Deutsch! Ich werd das mal die nächsten Tage runterladen... ^^

    AntwortenLöschen
  3. Ui, danke für den Tipp! :-)

    AntwortenLöschen
  4. Wäre ja schön, wäre meine Grafikkarte nicht schon wieder putt... :-(

    AntwortenLöschen

Immer schön freundlich! Wer spamt oder rumnörgelt landet schneller im imperialen Papierkorb, als er Hesy-Sa-Neb-Ef sagen kann. ;-)