Mittwoch, 20. Januar 2010

Auf die alten Werte

Ich habe mir 2009 nur zwei PC-Spiele gegönnt, nämlich das Remake von Monkey Island und das Hack and Slay Torchlight. Auch bei meinen Konsolen habe ich mich deutlich zurückgehalten was Neuerwerbungen angeht.
Kommerziell war ich demnach kein besonders guter Gamer. Das mag jetzt vielleicht die Spieleschmieden entsetzen, aber momentan habe ich einfach mehr Spaß mit Retro und kostenlosen Spielspaß, als mit neuartigem Grafikpomp. Außerdem lastet ja auch noch diese Liste schwer auf meinen Schultern. *g
Erstaunlich, was für Geld sich über die Zeit ansammelt, wenn man sein Hobby etwas verlagert. Das heißt nicht, das ich meiner Leidenschaft nicht mehr nachgehe, ganz im Gegenteil. Aber wozu soll ich Geld ausgeben, wenn ich auch unterhaltsame Spiele zum Nulltarif bekomme. Ganz aktuell laufen auf meinem Laptop nur fünf Spiele. Drei davon sind feste Bestandteile meiner Gilde und die anderen beiden haben keinen Cent gekostet, unterhalten mich aber schon seit Wochen. Mehr Details zu diesen beiden Geheimtips gibt es in den kommenden Wochen im Rahmen von "Spiele zum Nulltarif".

Ach ja und eh ich es vergesse: Es gibt endlich wieder Lesestoff im 2274-Blog. Es ist zwar nur ein Datenbankeintrag, aber auch an den nächsten Storyabschnitten wird momentan wieder fleißig gearbeitet. Die Durststrecke ist somit überwunden. ;-)

Kommentare:

  1. Beachtlich =)
    Mich unterhalten zur Zeit schon einige Grafikmonster... Aber auch Gildenspiele sowie Kostenloses haben ihren festen Platz. Vielleicht sollte man das mal mischen und schauen, was passiert :D

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja...davon kann ich ein (Achtung Wortspiel!) Leidchen singen! Teures Hobby das. Normalerweise zumindest :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich gratulier dir zu deiner weisen Entscheidung und bin natürlich schon mal auf deine geheimtipps gespannt. Aber lass uns nicht zu lange warten. LG shoushou

    AntwortenLöschen
  4. Recht hast du, aber auch Musikhoeren kann ein teures Hobby sein, glaub mir! Torchlight hast du mir ja empfohlen, aber ich glaube Borderlands ist da mehr nach meinem Geschmack ^^

    AntwortenLöschen
  5. @Citara
    Die Mischung macht's, glaub mir! ;-)

    @Piano
    Das war leider schon immer so.
    Hach! Vorbei sind die Zeiten, wo ich für ein PC Spiel ohne mit der Wimper zu zucken 169 DM bezahlt habe (damals für die Special-Edition von WC 3). Tut gut seinen inneren Schweinehund besiegt zu haben. ^^

    @Shoushou
    Na ob die Spiele was für die breite Masse sind, wage ich zu bezweifeln. Aber wer weiß, vielleicht treffe ich da ja einen Nerv bei einigen meiner Leser. ;-)

    @Madse
    CDs so komplett mit Hülle?
    Gibts bei mir schon lange nicht mehr, da komplette Alben meist neben 3-4 Hits nur Schrott enthalten. Da greife ich lieber zum bezahlten Einzeldownload. Hab ja eh nur einen MP3-Player.

    AntwortenLöschen

Immer schön freundlich! Wer spamt oder rumnörgelt landet schneller im imperialen Papierkorb, als er Hesy-Sa-Neb-Ef sagen kann. ;-)