Mittwoch, 18. Februar 2009

Die Handy-Krise

Habt ihr schon mal nach eurem Handy gesucht?
Ohne dieses verdammte Stück Technik geht ja heute nix mehr.
Die Arbeit will, dass man auch unterwegs erreichbar ist, die KITA besteht auf Erreichbarkeit falls etwas mit Junior sein sollte und meine Freunde und Bekannten versuchen immer erst mich auf Handy zu erreichen und das obwohl Festnetzt viel billiger ist.
Um so schlimmer, wenn das Mistding unauffindbar ist. Somit war Gestern für mich der letzte Schritt unausweichlich, Karte sperren.
Tja ihr "Lieben", das bedeutet, der Imperator ist in den nächsten Tage nicht Mobil erreichbar, was ich persönlich gar nicht so schlecht finde. Vom Netz befreit so zu sagen.
Ich vermute ja mal, dass die Bahn momentan mein Handy quer durch Deutschland spazieren fährt. Alternativ habe ich aber auch noch Junior im Verdacht, der schweigt aber zu den Anschuldigungen und in seinem Zimmer gibt es zahlreiche Verstecke auf die nur Kinder kommen.

Etwas Gutes hat die ganze Sache aber: Ich bin endlich gezwungen mir mal ein neues Handy zuzulegen und meine Nummer darf ich ja auch behalten somit bleibt für Euch, die meine Nummer besitzen, alles beim Alten. Das alte verkeimte Teil von 2003 hatte eh schon etliche Macken und wenn ich an die Strahlung denke... :D

Man, was freu ich mich auf die Stunden, in denen ich jeden Kontakt neu anlegen kann. Ich sollte mir für die Zukunft echt angewöhnen, meine Adressdateien digital zu sichern.

Das Jahr geht ja gut los.

Kommentare:

  1. Guck'se, und ich geh wieder 'Back to the roots' und hab mir ein Adressbuch gekauft!

    AntwortenLöschen
  2. Und wenn du dann alles wieder reingefriemelt hast, kommt das alte Teil, schwupps, einfach so wieder zum Vorschein. Ist doch immer so.

    AntwortenLöschen
  3. Manche von uns haben noch viel ältere Handys, die waren wenigstens noch robust ^^ und nicht diese neumodischen Dinger, mit denen man fast zum Mond fliegen kann...

    Ich kann geschichtenerzähler (hab ich selbst erlebt...) und Dimebag (ja, hab auch eins) nur zustimmen und dir viel Spaß beim Handyaussuchen wünschen - und beim Nummern eingeben *HAHA*

    AntwortenLöschen
  4. Meins ist auch wieder aufgetaucht.
    Frauchen hatte es mitgewaschen.
    Äußerst fürsorglich wie ich finde aber irgendwie nicht mehr so toll wie vorher.

    Ich schwör auf SGH irgendwas Schiebedingens von Samsung mit einer prie-pät Karte der Gebrüder Albrecht!

    So, genug pausiert....
    *lern*

    AntwortenLöschen
  5. Ich ruf mich dann meist selbst an. Doof nur, wenn der Akku leer ist oder es sich gänzlich in Luft aufgelöst hat...
    Ich benutz es meist aber eh nur zu Zeitmessen.

    AntwortenLöschen
  6. Mensch... erstmal haben son Ding, dann kann mans ja auch verlieren. Hoffentlich kann ich meinen Eltern demnaechst eins aus den Rippen leiern.

    Viel Spass beim neue Kontakte anlegen! ^^

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab ja hörensagen, dass Handys den Hodeninhalt verstrahlen. Nehmen Sie lieber ein Adressbüchlein. :-)

    AntwortenLöschen
  8. Dann sieh mal zu, dass du um das neue Handy zu bedienen keinen Pilotenschein brauchst! ;-)

    AntwortenLöschen
  9. @ Sonne: Haha, ich kann nicht mehr vor Lachen.

    AntwortenLöschen
  10. Sowas ist mir noch nicht passiert... zum Glück... wie sollte ich denn in zukunft die Pausen auf der arbeit überstehen? Jetzt wo ich angefangen hab "nano" zu schauen...
    Anrufen tut mich da kaum einer... hab ich glaub ich schonmal erwähnt, das bei uns kaum Leute vorhanden sind, die sich auch mal so melden...
    Nimm ein schickes Nokia! Die sind gut! Oder ein High-Tech Gerät, was noch keiner kennt, aber alles kann... und dann sagst mir, was das für eins ist! ;-)

    AntwortenLöschen
  11. @Dime
    Das habe ich ja auch. Nur die Nummern, die muss ich ja neu eingeben. ich kann mir ja nicht alles merken. ^^
    @geschichtenerzähler
    Wenn dem so ist, dann ist dem so. Würde mich zum jetzigen Zeitpunkt sogar noch freuen. ^^
    @citara
    Ja, robust sind die alten Teile. Mehr als Telefonieren will ich ja auch nicht mit so einem Teil. Dem zu Folge ist diese ganze neumodische Kram für mich überflüssig. Kannst ja vorbei kommen und mir beim Nummern-eingeben helfen. :P
    @barbier
    Ich finde diese Klappdinger eher unpraktisch. Die wäscht man so leicht mit, hab ich gehört. ;-)
    @butterbemme
    Das war auch meine
    Leider ist es wohl aus/Akku leer, denn es geht nur die Mailbox dran.
    @madse
    Danke, und dir viel Spaß beim ausm Kreuz leiern. ^^
    @sonne
    Urbane Legenden. Immerhin habe ich einen gesunden Sohn. Aber ich trag das Ding auch nicht in der Hosentasche herum.
    @detailsuche
    Und wenn doch, dann hab ich gleich ne praktische Zusatzqualifikation, Handypilot. *g
    @darth puma
    Das ist ein ernstes Thema, da gibt es nix zu lachen. *fg
    @elch
    Nokia hatte ich auch schon im Sinn. Immerhin habe ich hier noch den ganzen Zubehör-Krims-Krams rumliegen. Fernsehen mit Handy? Da macht man sich doch die Augen kaputt. ^^

    AntwortenLöschen
  12. "Aber ich trag das Ding auch nicht in der Hosentasche herum"

    *hehehe* Legenden, hm? ;-)

    AntwortenLöschen

Immer schön freundlich! Wer spamt oder rumnörgelt landet schneller im imperialen Papierkorb, als er Hesy-Sa-Neb-Ef sagen kann. ;-)