Dienstag, 22. Januar 2013

Das Bart-Projekt, Tag 1

Letzte Nacht (Oder war es diese?) ist mir Chuck Norris im Traum erschienen und hat mir ein Geschenk gemacht. Das Geschenk des BARTES!

Ich werde dieses Geschenk hüten und ehren so lange wie möglich und mal schauen was dabei rum kommt.

Lieber Chuck, ich halte dich auf diesem Wege, hier an dieser Stelle, auf dem Laufenden, denn ich weiß du bist überall! Amen!

Kommentare:

  1. Ich hatte mein Bart-Projekt im Sommer während der EM. Zu mir hat damals Jürgen Klopp gesprochen, aber nicht im Traum sondern im TV ;-)

    War leider nicht von Erfolg gekrönt. Also die EM.

    AntwortenLöschen
  2. Oh, oh, oh. Wenn Chuck Norris Dir im Traum erscheint ist das ein Omen... ich bin mir nicht sicher ob positiv oder desaströs, aber ein chuckiges Zeichen. Ich hoffe, du hast seine Botschaft korrekt interpretiert, schließlich lauern Roundhousekicks um jeder Ecke... ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Eine saubere Vorher-Nachher-Dokumentation verlangt an dieser Stelle aber schon ein Foto.

    AntwortenLöschen
  4. @Butterbemme
    Ich erinner mich düster ...
    also an die WM. ,)

    @Okami Itto
    Und Fäuste hinter Bärten.
    Das wird meine neue Geheimwaffe. :D

    @Jay
    Also Tag 1 erachte ich als nicht fotografierungswürdig, da sieht man ja kaum was. Weiterführend werde ich aber Beweise vorlegen. ;)

    AntwortenLöschen
  5. Bart-Bild! Kannst ja den oberen Teil deines Gesichts verdecken. :D

    AntwortenLöschen
  6. Mein Bart-Projekt wurde erst vor kurzem durch eine höhere Macht (Chef) um einige Zentimeter zurückgeworfen. Ich bin mal gespannt, wie sich das bei dir entwickelt^^

    AntwortenLöschen
  7. Solange es ein Vollbart und nicht nur ein Schnauzer ist, ist es ok :-)

    AntwortenLöschen
  8. Hätte ich meinen nicht, würde ich als 20 durchgehen... ^^

    AntwortenLöschen
  9. Eine Chuck-Faust hinter einem Chuck-Bart? O.o
    Mich deucht, unser Imperator strebt die Allmacht über das Universum an! ;-)

    AntwortenLöschen
  10. @MrLuzifer
    JaJa! Kommt in den nächsten Postings.

    @Madse
    Ach, den Spruch mit dem dreck im Gesicht kenne ich auch noch aus meiner BW Zeit. xD

    @Cali
    War die Idee der Imperette. Was wohl der Grund dafür war ... *am Kopf kratz*

    @Pia
    Es wird wohl ein Mittelding, aberd efinitiv kein Schnautzer.
    Nur die Wangen werden aktuell Haarfrei gehalten.

    @Elch
    Das nenne ich Jungbrunnen.
    Bart ab und zack 15 Jahre jünger.
    Mal schauen ob das bei mir auch funktioniert. ^^

    @Okami Itto
    Das war der Plan! ;D

    AntwortenLöschen
  11. Ich persönlich kann dem Chuck ja nichts abgewinnen - es sei denn, er würde das Schatzi auch überzeugen. Der weigert sich nämlich jedesmal, wenn ich so was beantrage...
    Ich bin auf den Projektverlauf sehr gespannt - Gibts schon einen Zwischenstand? xD

    AntwortenLöschen

Immer schön freundlich! Wer spamt oder rumnörgelt landet schneller im imperialen Papierkorb, als er Hesy-Sa-Neb-Ef sagen kann. ;-)