Mittwoch, 2. Mai 2012

Meine Gene

Ich bin stolz!
Ok, bezüglich der eigenen Nachkommen ist man nie ganz unparteiisch, aber das mein "Großer" mit seinen nicht ganz 5 Jährchen inzwischen seine Leidenschaft für StarWars-Legomodelle entdeckt und diese auch vollkommen ohne Hilfe nach Anleitung aufbaut, lässt meine Brust schon ein wenig anschwellen. Hier sein neustes Werk!

Ich bin gespannt, was die Zukunft noch so bringt! :D
Möge die Macht ... ach ihr wisst schon. ;)

Kommentare:

  1. ohja. das ist nice.
    Sowas macht doch echt Spaß!

    AntwortenLöschen
  2. Da war jemand aber ein sehr gutes Vorbild!

    AntwortenLöschen
  3. Lego macht aus jedem Kind ein gutes Kind. StarWars ist da nur die Kirsche auf der Sahne.

    AntwortenLöschen
  4. Und nächstes Jahr versucht er sich dann am Supersternenzerstörer? ;-)

    AntwortenLöschen
  5. @Held
    Stimmt! Wenn er mich nur mitbauen ließe. ;)

    @Zeitzeugin
    Ja, die Massenproduktion ist gerade erst angelaufen. ^^

    @Spin
    Hin und wieder bin ich halt doch mal zu was zu gebrauchen. ;)

    @Jay
    Da ist was Wahres dran, aber du hast das Eis unter der Sahne vergessen. ^^

    @Citara
    Nö! Nächstes Jahr bauen wir den Todesstern! xD

    AntwortenLöschen
  6. Kindsein ist das Eis unter der Sahne.

    AntwortenLöschen
  7. Ja Todesstern! ^^

    Was gibt es besseres als Lego und Star Wars? :D
    Klasse! Immer weiter so!! :-)

    AntwortenLöschen
  8. Das lässt mich auch vorfreudig werden. Wenn es irgendwann mal soweit mit Nachwuchs ist. Dann komme ich hoffentlich endlich darüber hinweg, dass es zu meiner Zeit nur Lego Weltraum gab.

    AntwortenLöschen
  9. Nächste Station: Minecraft? Oder hält unser Imperator in seiner Weisheit sein Kind so lange wie möglich von Computerspielen fern? ;-)

    AntwortenLöschen

Immer schön freundlich! Wer spamt oder rumnörgelt landet schneller im imperialen Papierkorb, als er Hesy-Sa-Neb-Ef sagen kann. ;-)