Montag, 18. April 2011

Kulinarischer Zwiespalt

Ich freue mich schon richtig aufs Osterfestessen mit der ganzen Familie. Doch wer soll diese Jahr in den Ofen geschoben werden: das Osterlamm oder der Osterhase? Beides lecker, zweifelsohne, doch ich kann mich einfach nicht entscheiden.
Vielleicht überlasse ich ja einfach Junior die Wahl. ^^

Kommentare:

  1. Ich wäre ja für Hase, aber Junior sieht das sicher ansers ;)

    AntwortenLöschen
  2. ich würde sagen das Lamm, was willst du den Junior sagen wenn er wegen dem Hasen fragt: "Naja erst versteckt er die Eier und dann kommt er in den Ofen"??

    AntwortenLöschen
  3. Hehehe... :D
    *gespielt teuflisch grinsenden Blick aufsetz*

    Wenns so schwer ist sich zu entscheiden... kommt die Dritte nicht genannte Variante nur grade recht!

    Macht einfach was.... VEGETARISCHES!

    *Zunge rausstreck* :D

    (Sorry ich muss grad ein wenig rumblödeln, mir ist einfach heute danach.)
    :D

    Jedenfalls hab ich damit bestimmt seeeehr weitergeholfen ;-) glaub ich... ja ähm... ja...
    *summsumm*...


    LG, Frau Elch

    AntwortenLöschen
  4. Fütter doch ab heute ein Lamm mit Hasen...das wird ein Fest. ;-)

    Seit wann esst ihr Lamm?

    AntwortenLöschen
  5. Lamm. Da bleibt mehr Fleisch (ausser eure Hasen sind RIIEESIG!^^)

    AntwortenLöschen
  6. @Citara
    Ja das würde ich auch favorisieren.
    Mal schauen, vielleicht packe ich den Hasen in eine geschmackvolle Geschichte. :D

    @Raupe
    Och es gibt ja nicht nur einen Osterhasen. ^^

    @Frau Elch
    Vegitarisch?
    Klar! Es gibt schließlich als Beilage Klöse, Bohnen und Rotkraut. Somit sind 75% des Essens vegitarisch. ;)

    @Cali
    Zu Ostern ... schon immer! Die Liebste isst das sogar richtig gerne. Wenn ich wählen kann nehme ich aber Hase. ;)
    Da aber am Osteressen die ganze Familie teilnimmt stelle ich meine eigenen Wünsche ausnahmsweise mal in den Hintergrund. :D

    @Madse
    Ich habe mal gehört, man kann auch mehr als einen Hasen in die Pfanne hauen. :D

    AntwortenLöschen
  7. Gut, dann weiß ich, was es bei eurem nächsten Besuch gibt! :o)

    AntwortenLöschen
  8. Weder Lamm noch Hase:
    der Sündenbock soll dran glauben.
    Ha!

    AntwortenLöschen
  9. @Cali
    Aber nicht vergessen. Die Liebste ist keinen Hasen. ^^

    @Meise
    Buäks!
    Es gibt nichts abartigeres als Ziegenfleisch. Der Bock bleibt! :D

    AntwortenLöschen

Immer schön freundlich! Wer spamt oder rumnörgelt landet schneller im imperialen Papierkorb, als er Hesy-Sa-Neb-Ef sagen kann. ;-)