Donnerstag, 11. Dezember 2014

Irgendwer muss heute Federn lassen

Unser Jüngster hat heute in der KITA Weihnachtsfeier und da hat sich unter anderem auch dieser fette Typ mit dem Sack angekündigt.

Junior 2 findet das allerding gar nicht so toll!

"Nein, ich will nicht das der Weihnachtsmann mit der Pute kommt!", tönte er heute Morgen ziemlich verzweifelt und es kostete einige Überredungskunst, ihn in seiner Gruppe abzugeben und zum Bleiben zu bewegen.

Bin ja mal gespannt, ober er ein paar Schläge mit der "Pute" bekommt und seine Angst begründet war. Verdient hätte er es ja, so frech wie er manchmal ist. Naja, ganz der Vater!  ^^


Kommentare:

  1. Vielleicht ist die Pute ja noch federig intakt und ganz lueb flauschig xD

    AntwortenLöschen
  2. Mann, was geht denn bei euch durcheinander??? Woher hat der Weihnachtsmann Federvieh (das ist doch die Martinsgans und die ist längst geschlachtet) - und wie werden hier eigentlich Nikolaus, Krampus und Weihnachtsmann einmal durch den Mixer gedreht und als grässliche Einheit wiedergeboren?
    Völlig verständlich, dass das arme Kind traumatisiert ist. ^^

    AntwortenLöschen
  3. Hm. Pute. Das hätte so vieles für mich als Kind geändert. ;)

    AntwortenLöschen
  4. unartige Kinder kriegen die Rute.
    Böse Kinder bekommen die Pute.
    Und Satansbraten ist die dann gefroren.

    AntwortenLöschen

Immer schön freundlich! Wer spamt oder rumnörgelt landet schneller im imperialen Papierkorb, als er Hesy-Sa-Neb-Ef sagen kann. ;-)