Freitag, 16. Mai 2014

Eine letzte Chance ...

Nach 5 Jahren Pause wage ich es mal wieder ...



Die letzten gamescom Besuche (damals noch Games Connvention) waren leider nicht unbedingt ihr Geld wert. Zu voll, zu laut und weitestgehend für eine wesentlich jüngere Zielgruppe als mich ausgelegt, hatte ich diese Messe schließlich zu den Akten gelegt und ihren Weggang aus Leipzig nur bedingt bedauert.

Nun, werde ich der Messe jedoch eine letzte Chance geben. Das hat natürlich rein gar nichts mit einem möglichen Fan Event zu tun, das von Chris Roberts und seinen Mannen in Aussicht gestellt wurde. *räusper* ^^

Gamescom 2014, der Imperator kütt!

Kommentare:

  1. ich hab mir sagen lassen, dass es eher schlimmer als besser geworden ist. Wenn man was sehen will muss man stundenlang anstehen. Bei mir wird bei einem Gamescon-Besuch bleiben

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss ehrlich sagen das die Gamescom in ihren Anfängen eine fantastische Messe war. Da ich keine 2 km vom Veranstaltungsort wohnte war ich da auch immer. ^^
      Wie aber schon geschrieben hat sie leider kontinuierlich abgebaut und ich gehe auch ohne große Erwartungen an die Sache ran. So kann man wenigstens nicht enttäucht werden. ;)

      Löschen
  2. Besser als auf der Games Connvention wird es wohl nicht werden. Der Hype um diese Messe ist einfach zu groß. Die Bericht über die Messe lassen für deinen Besuch nichts Gutes erhoffen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey ein Lebenszeichen! :)

      Ich habe mich über die Jahre aus eben jenem Grund auch immer gescheut, aber da ich nicht allein fahre und wir parallel dazu einen guten Freund im Pott besuchen ist die Messe notfalls nur schmückendes Beiwerk. Mehr als ein Messetag ist eh nicht eingeplant und den 11,50 € weine ich nicht hinterher wenn sich die Befürchtungen bewahrheiten.

      Mit etwas Glück reißt das Star Citizen Fan Event alles raus, falls es denn stattfindet und wir eine Karte erhaschen können. ^^

      Löschen

Immer schön freundlich! Wer spamt oder rumnörgelt landet schneller im imperialen Papierkorb, als er Hesy-Sa-Neb-Ef sagen kann. ;-)