Mittwoch, 21. Dezember 2011

Weihnachtsplanung für 2012 steht

Ich geh ins Kino!

Kommentare:

  1. Ich auch. Ich finde zwar Hobbits richtig nervig aber den Film werd ich trotzdem kucken. :)

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch hat mich damals nicht sonderlich begeistert. Aber die Bilder schauen gut aus. Anschauen, ganz sicher.

    AntwortenLöschen
  3. Luzifer
    Der Hobbit wird definitiv nicht so Hobbitlastig wie HDR. ;)
    2013 geht es dann in Teil 2. ^^

    @Citara
    Echt? Ich fand "Der Hobbit" las sich wesentlich angenehmer als die Trilogie. Da passierte die ersten 80 Seiten einfach nichts und alles zieht sich ins endlose, während es beim Hobbit direkt los ging.

    AntwortenLöschen
  4. Da schließe ich mich dem Imperator an: "Der Hobbit" ist ein ganz tolles Buch, das ich bis heute liebe. ;-)
    Ebenfalls ein bisschen mehr als HdR...

    @MrLuzifer:
    Ja, ein Glück das es im Grunde bloß um einen Hobbit und einen ganzen Haufen Zwerge (die hier deutlich mehr Dignität zugesprochen bekommen haben).

    AntwortenLöschen
  5. Ahhhh, ja, das könnte man sich reinziehen :-) Sieht sehr gelungen aus!

    AntwortenLöschen
  6. Kino? Was immer alle mit diesem Kino haben... ^^
    Einen Gutschein hab ich ja noch... muß noch einen zweiten herbekommen, dann könnte das Kino doch wieder interessant werden... ^^

    AntwortenLöschen
  7. Ich auch! ;) Für diesen Film gehe sogar ich ins Kino.

    AntwortenLöschen
  8. Kerrigan3:10 nachm.

    Ich hab den jetzt endlich auf deutsch gesehen und ich muss sagen. ich freu mich, ABER nicht so wie bei Lotr. Ganz einfach weil die Epic doch irgendwie ne andere ist. Es geht halt nur im Bilbo und das Ring finden. Sauron ist halt noch weit entfernt :(

    AntwortenLöschen

Immer schön freundlich! Wer spamt oder rumnörgelt landet schneller im imperialen Papierkorb, als er Hesy-Sa-Neb-Ef sagen kann. ;-)