Sonntag, 31. Oktober 2010

Süßes, saures oder ... ähm Geld!

Da ich den vergangen Jahren ganz schlechte Erfahrungen mit diesem Halloweendingens gemacht habe, bin ich dieses Jahr vorbereitet.

Wie allgemein bekannt, hat ein Großteil der Kinder Angst vor Clowns. Daher habe ich mir diese 3 netten Jungs eingeladen, um unliebsamen Besuch zu verspeisen vertreiben.


In diesem Sinne ... Bloody Halloween!

Kommentare:

  1. So, nun hast du es geschafft. Bei dir klingel ich nicht ;-).

    Happy Hallowien.

    P.S.
    So, ich mach dann schonmal alle Rollläden runter und stell die Klingel ab.

    AntwortenLöschen
  2. Wenn Du wirklich sicher gehen willst, ergänze noch die Killer Klowns From Outer Space!!!

    AntwortenLöschen
  3. Och, die sind ja niedlich! bringt der in der Mitte auch seine Armee und deren Spielzeuge mit? Davon koennte ich naemlich auch ein paar gebrauchen.

    AntwortenLöschen
  4. Kinder dürfen bei mir halloween nicht klingeln! Nichts finde ich in Horrorfilme gruseliger als komische Kinder!

    (zum Glück bin ich nicht zu Hause und dort, wo ich sein werde, hört man keine Klingeln.. muhaha)

    AntwortenLöschen
  5. Verschenkt der Zweite Bleistifte?

    AntwortenLöschen
  6. @Butterbemme
    Ziel erreicht! xD

    @Okami Itto
    Awn, die sind aber niedlich!

    @Madse
    Soviel Platz hab ich hier leider nicht.

    @Zeitzeugin
    Komische Kinder, dürfen bei mir nicht nur zu Halloween nicht klingeln. ^^

    @Jay
    Bleistifte und Rasierklingen. ;)

    AntwortenLöschen

Immer schön freundlich! Wer spamt oder rumnörgelt landet schneller im imperialen Papierkorb, als er Hesy-Sa-Neb-Ef sagen kann. ;-)