Montag, 23. Juli 2012

Vom (Entziehungs)Urlaub, Ersatzbefriedigung und Star Wars

So, meine zwei Wochen (nahezu) ohne Netz sind vorbei und der Arbeitsalltag hat mich wieder.
Trotz moderatem Wetter hat die imperiale Familie einen schönen und vor allem erholsamen Urlaub im schönen Mecklenburg durchlebt.


Da das Wetter nich sooo besonders war und man ja auch bei Regen eine Beschäftigung braucht, wurde kurzerhand auch die hauseigene Lego Sammlung aufgewertet. Jetzt, wo die Atlantis Serie aus dem Programm genommen wird, gab es diese Sets (für Legoverhältnisse) ziemlich preisgünstig beim Steinchendealer meines Vertrauens.
 
Besonders Stolz bin ich auf nachfolgendes Schnäppchen, da es eigentlich nur noch zu überteuerten Preisen zu bekommen ist. Nicht so in der schönen Stadt Waren an der Müritz, bis wohin die Nachricht vom Wertanstieg dieses Sets wohl noch nicht durchgedrungen ist.
Bei 50 € Preisunterschied zum billigsten Maketplace Angebot auf Amazon, musste ich nicht lange nachdenken.
Erst habe ich überlegt, das Set weiterzuveräußern, doch es macht sich einfach zu gut in unserer Legovitrine und außerdem hat das Legovirus inzwischen eh die komplette Familie ausradiert infinziert.  Das gemeinsame Aufbauen macht einfach einen riesen Spaß, ja fast schon süchtig und wenn selbst die Imperette im Spielzeugladen leuchtende Augen bekommt und auf ihr baldiges jährliches Jubiläum hinweist, dann ist das ein eindeutiges Zeichen für euren Imperator, dass seine Einflüsterungen erfolgreich waren. Nutze den Augenblickt! ^^

Hach, für Lego ist man(n und Frau) einfach nie zu alt. :D

Gleiches gilt im Übrigen auch für Star Wars.

Wie ich gerade erfahren habe wird die Thrawn Trilogie als professionelles Hörspiel produziert, mit den Originalsprechern der Alten Filme, sofern sie noch Leben.
Das wird so geil!

Btw. schon Labyrinth des Bösen und Dark Lord wurde von Oliver Döring erstklassig vertont. Es kann also quasi nix mehr schief gehen. Da freut sich das Kind im Manne.  ^^

Kommentare:

  1. Willkommen zurück.
    Lego holt alle wieder ein. Hier ist das Technikfieber los gegangen.

    AntwortenLöschen
  2. WB!

    Die Trilogie brauch ich auch. Wenn se dann da is. Sehr cool! ;)

    AntwortenLöschen
  3. Und SIE wollen der Imperator sein?! Ts… aber doch nicht mit dem Lächeln! Überhaupt: Ein Imperator verbreitet Angst und Schrecken und nicht das, was ich da auf dem Foto sehe. ;D
    Wollen Sie nicht lieber Yoda sein? Wenn der Zahn der Zeit noch einige Jahre an Ihnen nagt, dann dürfte das doch kein Problem mehr sein. ;)

    AntwortenLöschen
  4. @Jay
    Ui Lego Technik ist auch was feines! Die Profivariante mit Hydrauliken und Motoren, oder in der Anfängerausführung ohne diesen Schnickschnack?

    @MrLuzifer
    Na erstmal wird Band 1 auf 4 Hörspiele verteilt erscheinen. Ich hoffe mal, dass diese alle noch 2012 etrscheinen.
    Der Geduldige wartet auf die Komplettbox, ich jedoch nicht! ^^

    @Anna
    Sie haben ja keine Ahnung! ;P
    Der äußer Anschein soll die Massen täuschen. Wenn sich alle in Sicherheit wieden und ich endlich am Ziel angekommen bin zeige ich mein wahres Gesicht. :D

    AntwortenLöschen
  5. wb!
    Ich bin auch schon jedes Mal am Hadern, wenn ich hier an nem LEGO-Regal vorbeischlendere.... Bisher war ich aber standhaft xD
    btw: du hast den grossartigen STEAM-Summer-Sale verpasst!

    AntwortenLöschen
  6. @Madse
    Ja, aber das werde ich überleben. So habe ich wenigstend verhindert, dass der virtuelle Stapel ungespielter Steam Spiele noch höher wird. ^^
    Aber einige Schmankerl waren echt dabei. Aber was solls, die nächsten Deals kommen bestimmt. ;)

    AntwortenLöschen
  7. Lego UND Star Wars, hach, da müsste man ja fast überlegen... xD

    AntwortenLöschen

Immer schön freundlich! Wer spamt oder rumnörgelt landet schneller im imperialen Papierkorb, als er Hesy-Sa-Neb-Ef sagen kann. ;-)