Donnerstag, 13. Dezember 2007

Schönen guten Tag Herr Völz

Mit einigen Namen/Nachnamen scheint ja die Mehrheit der Menschheit ziemliche Probleme zu haben. Seltsamer Weise gilt meist die Devise: Je kürzer der Name um so mehr Schwierigkeiten gibt es.

Seid meiner Heirat im vergangen Jahr trage ich den Namen Folz und habe am eigenen Leib erfahren müssen, welche Schwierigkeiten die Umwelt mit diesem kurzen und pregnanten Namen hat. Da ich viel mit Leuten zu tun hab versuche ich meist eine Brücke zu bauen. Schönen Guten Tag Mein Name ist Müller-Folz. Folz wie Holz nur mit F wie Friedrich. Das Müller ist ja in die meisten Köpfe eingebrannt. Ist ja eh ein Sammelbegriff ;-). Aber Folz ....

Leider gibt es trotz aller Bemühungen immer noch Experten die es dennoch nicht kapieren bzw. schlicht ignorieren.

Bestes Beispiel: Schönen Guten Tag Herr Müller-Völz.
Ahhhhhh. Ich hätte Schauspieler werden sollen ;-).

Kommentare:

  1. Ah her Müller-Völz,
    gut, dass ich Sie treffe. Ich habe hier eine interessante Rolle zu vergeben. es handelt von einem Imperator, der einer kleinen Schar von Online-Usern seinen Willen erfolgreich aufdoktriniert.

    An ihrer Seite würden als Nebendarsteller Größen wie Sascha Hehn, Evelyn Hamann, Vicco v Bülow, etc und zum Schluss Alice Schwarzer als ihre Frau erscheinen.

    AntwortenLöschen
  2. @anonym (P. aus DD ;-) )

    LOL

    Vorher sollten wir aber über die Bezahlung reden. Obwohl Alice Schwarzer meine Schmerzgrenze doch deutlich ausreizen würde.

    AntwortenLöschen
  3. erinnert mich an Otto: Hello Mr. Vegetable - Guten Tag Herr Kohl ^^

    AntwortenLöschen

Immer schön freundlich! Wer spamt oder rumnörgelt landet schneller im imperialen Papierkorb, als er Hesy-Sa-Neb-Ef sagen kann. ;-)